Die Historie | Zur Person

Die Historie | Zur Person

Die Fruchtfliege. Ist Sabine Vittinghoff, geboren in Baden-Württemberg, aufgewachsen im Wald auf Bäumen & Pferden in der Vorderpfalz, studiert und eingeschlafen in der Hinterpfalz, geflüchtet, aufgewacht, studiert & Whisky gesoffen in Schottland, gelebt, gezeichnet & geritten in England - Wette verloren und in Dresden gelandet. Die Fruchtfliege scheint ein kreativer Meilenstein in der Geschichte der Illustration zu sein, ist aber, ehrlich gesagt, nur die naheliegenste Variante, all meine Zustände zu verbraten. In mein Leben schwirrte sie vor zwanzig 1/2 Jahren als Ersatz für ein ordentliches Geburtstagsgeschenk. Seitdem spare ich Psychiater-, Therapie- & Geschenk-Kosten, lebe hoffentlich bald in einem Riesenatelier mit Fabrik, trinke samstags bei der Schicht mit meinen Mädels Sekt im schönen Kunsthof, träume vom perfekten Strich und auch ner Finca in Portugal & freue mich, wenn die Menschheit lachend vorm Schaufenster zusammenbricht. Gänsehaut verursachen mir die Striche von Egon Schiele & meinen Freunden Alexander Neumeister, Eoghan Carbery, Nick Dewar, Andrew McIntyre & Marcel Mieth. Die Fruchtfliege hat es neben der Reisesendung "Wunderschön" des WDR den Elberadweg entlang bis nach Amerika und Australien geschafft & schickt uns ab und an großspurig weltenbummlerische Grüße ins insektenverliebte Dresden. Foto: Christine Starke · www.starke-fotografen.com

Produkte werden geladen...

Lade

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.